Hartha: Reicht das Geld fürs schnelle Internet?

Anwohner befürchten Chaos um den Breitbandausbau. Doch diese Sorgen seien unbegründet, behauptet der Bürgerme ...

Das könnte Sie auch interessieren ...

wp.de

Bad Berleburg will GmbH fürs schnelle Stadt-Internet gründen

Internet, Bad, Berleburg, Stadt, Westfalenpost Bad Berleburg will GmbH fürs schnelle Stadt-Internet gründen  Westfalenpost mehr ... 22. November 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Steuerzahlerbund rügt Pannen beim Breitbandausbau

(Quelle: dpa) Steuerzahlerbund rügt Pannen beim Breitbandausbau Bautzen/Chemnitz (dpa/sn) - Der Landkreis Bautzen gibt viele Millionen Euro für den Breitbandausbau aus, hat bei der Planung nach Ansicht des Vereins Bund der Steuerzahler aber auf veraltete Karten g... mehr ... 9. November 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Breitbandausbau auf Rügen schreitet voran

(Quelle: dpa) Breitbandausbau auf Rügen schreitet voran Gingst (dpa/mv) - Mehr Haushalte auf Rügen sollen mit schnellem Internet versorgt werden. Der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbehandlung Rügen (ZWAR) und Vodafone wollen gemeinsam ein Glas... mehr ... 12. November 2021

www.saechsische.de

Wer darf in die Oberschule Klingenberg?

Klingenberg, Schule, Bürgermeister, Tharandt, Oberschule, Schreckenbach, Dorfhain, Dreizügigkeit, Gemeinderat, Schulnetzplan Im Schulnetzplan des Landkreises ist die Oberschule Klingenberg als Schulstandort bestätigt worden. Gleichzeitig wurde die Möglichkeit offengelassen, die Schule den zunehmenden Schülerzahlen anzupa... mehr ... 1. Dezember 2021

www.saechsische.de

Ehemaliges Gemeindeamt in Westewitz hat neuen Besitzer

Euro, Verkauf, Objekt, Großweitzschen, Westewitz, Burkert, Bürgermeister, Quadratmeter, Gemeinde, Mario Großweitzschen. Es hat mehrere Jahre gedauert, bis das ehemalige Gemeindeamt in Westewitz verkauft worden ist. Bereits Anfang des Jahres 2014 beschlossen die damaligen Gemeinderäte, sich von dieser ... mehr ... 1. Dezember 2021

www.saechsische.de

Drogen-Anbau in Wohnung: Anklage gegen Olbersdorfer

Staatsanwaltschaft, Gerhardi, Christopher, Drogen, Olbersdorfer, Marihuana, April, Angeschuldigten, Anbau, Wohnung Der Wohnblock in der Lauschestraße in Olbersdorf wirkt von außen unscheinbar. Doch über Monate haben Anwohner immer wieder Personen im Treppenhaus gesehen oder gehört, die dort nicht wohnten. "Und... mehr ... 1. Dezember 2021

www.saechsische.de

Ängste wegen Funkturmbau in Mittelherwigsdorf

Gerd, Pollack, Funkturm, Bürgermeister, Anwohner, Grenzwerte, Bürger, Hallmann, Einwohnerversammlung, Grundstück Der Funkturm neben der Schweinemastanlage in Mittelherwigsdorf wird kaum wahr genommen. Er ist 2019 mehr oder weniger zur Probe errichtet worden. Jetzt sorgt er für Unruhe im Dorf. Denn einige Mittel... mehr ... 28. November 2021

expand_less